Trailen

Beim Trailen lernt der Hund eine Person oder ein Tier anhand des Individualgeruchs zu suchen.

Der Mensch lernt die Körpersprache des Hundes zu lesen und entsprechend darauf zu reagieren.
Mantrailing ist Teamarbeit! Durch gezielten, logischen Trainingsaufbau und optimale Unterstützung des Hundes werden Mensch und Hund zu einer Einheit. Das Team lernt gemeinsam immer wieder neue Problemstellungen eigenständig zu lösen.

Um dieses Ziel zu erreichen braucht es einen gut ausgebildeten, erfahrenen Trainer, der in der Lage ist den richtigen Trail zum aktuellen Leistungsstand des Teams zu planen, damit durch die möglichst selbstständige Ausarbeitung ein Fortschritt erzielt wird.

Mantrailing ist für Hunde aller Rassen und Altersstufen geeignet. Bei einem gut trainierten Hund fördert es das fokussierte, selbstständige Arbeiten!

Auch ängstliche oder Hunde mit Aggressionsthematik können am Training teilnehmen. Auslastung durch Nasenarbeit kann ergänzend zur Verhaltenstherapie durchaus hilfreich sein.